inicio mail me!

DEUTZER BRÜCKE

Am 16. Oktober 1948 wurde die neu erbaute Deutzer Brücke dem Verkehr übergeben. September 1976-Oktober 1980 wurde die Brücke verbreitert. Stromaufwärts wurde die Spannbeton-Balkenbrücke errichtet und an die alte Brücke herangeschoben. Durch die Verbreiterung der Gesamtnutzbreite um 12,30 m verfügt die Brücke nunmehr über einen separaten Gleiskörper für die Straßenbahnen der KVB. Im Jahr 2011 war der Hohlkörper wegen Rennovierung geschlossen.

Länge: 437,31 m / Nutzbreite: 31,60 m / Gesamtgewicht: rd. 28.000 t / Größte Stützweite: 184,50 m.